Top Artikel

Tascam DR-10CS Recorder für Lavalier-Mikrofone

Gewicht: 0,07 KG

Lieferzeit 2-4 Tage

versandfähig, ausreichende Stückzahl

versandfähig, ausreichende Stückzahl



Produktbeschreibung Tascam DR-10CS Recorder für Lavalier-Mikrofone

Lagerauflösung:

Das letzte 1 Stk zum Sonderpreis:

Die Tascam Recorder der DR-10C-Serie lassen sich mit einem Lavalier-Mikrofon verbinden und bilden so ein kompaktes Aufnahmesystem, dass einfach am Gürtel zu befestigen ist. Der DR-10CS ist für Sennheiser-Mikrofone ausgelegt. Zudem sind wechselbare Anschlussplatten für Shure (AK-DR10CH) und Sony/Ramsa (AK-DR10CR) erhältlich.
Die Recorder haben sowohl Eingang als auch Ausgang und können dadurch entweder eigenständig oder in Verbindung mit einem Drahtlos-Sender eingesetzt werden. Bei der Nutzung mit einem Sender dienen die mit dem Gerät erstellten Aufnahmen als Sicherheit bei Unterbrechungen der Funkverbindung. Bei Vorlesungen oder Vorträgen ist es so möglich, das gesamte Material direkt an der Quelle aufzuzeichnen, also bevor es in die Verstärkeranlage gelangt. Und bei Hochzeiten oder Reality-TV-Produktionen dient das Gerät als kompaktes Aufnahmesystem für am Körper getragene Mikrofone.
Der leichte DR-10CS läuft mehr als acht Stunden mit einer einzigen AAA-Batterie und nutzt microSD-Karten als Speichermedium. Zu seinen praktischen Aufnahmefunktionen zählen automatische Aussteuerung und ein Trittschallfilter. Und im Zweifach-Aufnahmemodus erstellt das Gerät eine Kopie des Audiomaterials mit niedrigerem Pegel als Sicherheit für den Fall, dass Verzerrungen auftreten.

Merkmale:

  • Micro-Linear-PCM-Recorder für Lavalier-Mikrofone
  • Kann zwischen ein Lavalier-Mikrofon und einen drahtlosen Taschensender geschaltet werden, um eine Sicherheitsaufnahme zu erstellen
  • Mono-Aufnahme im BWF-Format mit 48 kHz Abtastrate und einer Auflösung von 24 Bit
  • Nutzt eine microSD/microSDHC-Karte als Aufnahmemedium (bis 32 GB)
  • Erstellt bei Bedarf zur gleichen Zeit zwei Aufnahmedateien mit unterschiedlichem Aufnahmepegel, um im Fall von Übersteuerung auf eine verzerrungsfreie Datei zurückgreifen zu können
  • Tastensperre, um das versehentliche Ausschalten des Recorders zu verhindern
  • Schaltbarer Limiter zur Vermeidung von Übersteuerung
  • Schaltbares Trittschallfilter, um unerwünschte Tiefenanteile zu unterdrücken
  • Automatische Pegelkontrolle
  • Automatisches Fortsetzen der Aufnahme mit einer neuen Datei nach einem vorgegebenen Intervall (ein-/ausschaltbar)
  • Wiedergabefunktion, um Aufnahmen auf einem Kopfhörer zu überprüfen
  • Kopfhöreranschluss
  • Interne Uhr, um Aufnahmedateien mit einem Zeitstempel zu versehen
  • OLED-Display mit hervorragender DarstellungsqualitätMicro-USB-Anschluss für einfachen Dateiaustausch mit einem
  • ComputerStromversorgung mittels USB oder einer Alkaline-Batterie beziehungsweise eines NiMH-Akkus (Größe AAA)
  • Mehr als acht Stunden Aufnahmezeit mit einer einzigen AAA-Batterie
  • Einstellungen können in einer Textdatei auf einem Computer erstellt und anschließend per USB auf den DR-10Cübertragen werden
  • Einstellungen können mittels Infrarot-Übertragung auf andere DR-10C übertragen werden
  • Firmware-Aktualisierung über die microSD-Karte möglich
  • DR-10CS für Sennheiser-Mikrofone, optionale Erweiterungen erhältlich für Shure (AK-DR10CH) sowie Sony/Ramsa (AK-DR10CR)

 

Lieferumfang:

  • 1x DR-10CS